Großer Erfolg der Roboter AG in Hagen

Mit Lego Education Kästen eigene Roboter bauen und program-mieren – das ist seit dem Schuljahr 2022/23 auch am Albrecht-Dürer-Gymnasium (AD) in Hagen möglich. Ältere Schüler*innen der Mittelstufe werden dafür zu IT-Tutoren geschult, um Schüler*innen aus dem fünften Jahrgang unterstützend zur Seite zu stehen. So werden den Jüngeren Bauen und Programmieren spielerisch erklärt und naturwissenschaftliche Zusammenhänge deutlich gemacht. Zusätzlich wird die AG von zwei engagierten Informatik Lehrern begleitet.

Unser langjähriger Projektpartner ScienceLab e.V. ist für die Ausbildung der Tutor*innen zuständig, die Ende Januar das zweite Mal am AD stattfand. Seit der ersten Schulung im vergangenen Juni sind alle Tutor*innen dabei geblieben, was für ein großes Interesse an der AG spricht. Auch die Nachfrage bei den Fünftklässlern war bereits zu Beginn des Schuljahres sehr hoch: insgesamt 36 der 62 Schüler*innen wollten sich für die AG anmelden. Aus diesem Grund wird es nun eine zweite AG geben, um möglichst vielen Schüler*innen die Möglichkeit zu bieten, mit MINT-Themen in Verbindung zu kommen.

Wir, Rivera-Stiftung, unterstützen das Projekt in diesem Schuljahr durch Finanzierung der Schulungen der IT-Tutoren  von ScienceLab sowie die Anschaffung eines 2. Lego-Education Sets  und freuen uns über den Start der zweiten AG - wir wünschen allen Beteiligten weiterhin viel Freude beim Bauen und Programmieren!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0