Deutschlandstipendium 2015/2016

Zum Wintersemester 2015 wurden fast alle unsere Wünsche erfüllt, was den zu fördernden Studenten anbetrifft. Herr Yayci studierte mit Biologie ein MINT-Fach mit exzellenten Noten, kommt aus einer Familie, in der er der erste ist, der eine akademische Laufbahn eingeschlagen hat und unsere Förderung gab ihm den notwendigen zeitlichen Spielraum, sich auf die Masterarbeit zu konzentrieren.

Nur einen Wunsch konnte Herr Yayci uns nicht erfüllen, ein Engagement in dem Projekt "Studenten helfen Schülern". Die Experimente seiner anspruchsvollen Masterarbeit ließen keinen zeitlichen Spielraum um zu adäquaten Zeiten den Förderunterricht wahrzunehmen.

 

Im Herbst 2016 schloss Herr Yayci seine Masterarbeit ab und will weiter an der RUB bleiben, um dort zu promovieren.

 

Wir wünschen Herrn Yayci für seinen weiteren Berufsweg viel Erfolg!!