Maischützenschule und Grundschule Laer, Bochum

März und April 2016 führte Frau Meyerhofer, Honorarkraft unseres Koopertionspartners ScienceLab, an diesen beiden Schulen mit insgesamt 116 Kindern der 3. und 4. Klassenstufe Experimentiertage mit dem Thema Elektrizität und Magnetismus durch. Die beteiligten Lehrer lobten, dass es gelungen war, das Thema den Kindern nahe zu bringen, indem sie eigenverantwortlich erarbeiteten und wie gut aufbereitet die Schüler ihre Ergebnisse den Klassenkameraden präsentiert hätten. Auch das Training des sozialen Miteinanders in den "Forschergruppen" war für die beobachteten Lehrer ein wichtiger Erfolg. Schließlich gab das Projekt den Lehrern die Möglichkeit ihre Schüler/innen einmal aus dem Blickwinkel eines Dritten zu betrachten, was durchaus zu einer anderen Sicht führen konnte.