2015 - Teilnehmerzahlen weiter steigend

Unser Partner - Light of Life Trust - fährt seit 2015 verstärkt zweigleisig:

Auch wenn man denken könnte, dass die vielfach kostenlosen Computerkurse sich von selbst füllen, ist es in der Realität nicht so. Die Notwendigkeit von EDV-Know How für die Sicherung der Lebensgrundlage in der Zukunft ist in den Köpfen der ländlichen Bevölkerung häufig noch nicht angekommen. Deswegen unternimmt unser Projektpartner große werbliche Anstrengungen in den jeweiligen Regionen.

So bietet er in den Schulferien Schnupperkurse, Karriere-Beratung, Sensibilisierungsprogramme an Schulen oder Filmvorführungen zum Thema EDV an. Diese Aktivitäten dauern in der Regel zwei Tage und dienen der Akquisition von neuen Kursteilnehmern. Mit diesen Aktivitäten haben die beiden Zentren in 2015 über 300 Kinder und Jugendliche angesprochen.

An längeren Schulungskursen werden 4 verschiedene Typen angeboten:

Basic Computer Kurse von einem Monat, Sekretariat/Schreiben ein bis zwei Monate, MS-CIT-Kurse mit staatlicher Abschlussprüfung und Zertifikat drei Monate sowie Buchhaltung drei bis vier Monate. Die Buchhaltungskurse werden in Englisch und der lokalen Sprache, Marati, angeboten. An diesen Kursen nahmen 2015 80 Schüler/innen teil, gut 50% mehr als 2014.